Tilly Gourmet - Frische ist unser Trumpf!
Logo
Los
Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 
Warenkorb

0  Artikel im Warenkorb

Warenwert: 0,00 EUR


Zur Kasse

Wildfleisch

  1  

Gängige Wildarten

Rehkeule 1800 gr. / Stück, mit Knochen, frisch

Rehkeule 1800 gr. / Stück, mit Knochen, frisch

Reh ist das beliebteste Wildfleisch, das in der Küche Verwendung findet. Das Fleisch ist sehr zart und leicht würzig im Geschmack. Unser Rehfleisch stammt ausschließlich aus unserem eigenen Wildzerlegebtrieb in Thüringen. Die Hauptjagdzeit ist von Oktober bis Januar.

57,40 EUR Preis pro Kg:
31,90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferung nur auf Anfrage
Rehrücken 1600 gr. / Stück, mit Knochen, frisch

Rehrücken 1600 gr. / Stück, mit Knochen, frisch

Reh ist das beliebteste Wildfleisch, das in der Küche Verwendung findet. Das Fleisch ist sehr zart und leicht würzig im Geschmack. Unser Rehfleisch stammt ausschließlich aus unserem eigenen Wildzerlegebtrieb in Thüringen. Die Hauptjagdzeit ist von Oktober bis Januar.

63,80 EUR Preis pro Kg:
39,90 EUR
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versand
Lieferung nur auf Anfrage

Gängige Wildarten

Hirsch und Reh:
Dieses Fleisch kann problemlos tiefgekühlt werden, somit kann es auch außerhalb der bejagbaren Zeit ganzjährig verzehrt und genossen werden. Frisches Fleisch sollte nur im Vorfeld noch etwas nachreifen.
Das Auftauen sollte im Idealfall schonend im Kühlschrank geschehen.

Wildschwein:
Die etwas fettreichere Variante des Wildfleisches ist das Wildschwein.
Es eignet sich vor allem zum schmoren und braten und bleibt hierbei sehr saftig.
Da diese Tiere Trichinenträger sein können, ist eine Untersuchung durch einen Veterinär unabdingbar.

Hase:
Schlegel und Rücken des Hasens sind ideale Schmorstücke.
Das Fleisch empfiehlt sich jedoch auf vielfälitge Art und Weise und wir gerne kreativ eingesetzt beispielsweise als Bratwurstfüllung.

Fasan und Rebhuhn:
Wildgeflügel ist leicht und kann nach traditionellen Geflügelgerichten zubereitet werden. Hier gilt es wiederum hervorzuheben dass in der Aufzucht keinerlei Medikamente Einsatz finden, da es sich um frei lebende Tiere handelt, ganz im Gegenteil zu seinem bemitleidenswerten Artgenossen aus der klassischen Geflügelmast.

Strauß und Känguru:
Die etwas exotischere Variante zu den heimischen Wildarten. Zu betonen ist der geringe Fettgehalt, es kann gegrillt, geschmort, gekocht und gebraten am besten medium verzehrt werden.


Herkunft:
Wildbret ist die Bezeichnung von Fleisch von frei lebenden Tieren, die dem Jagdrecht unterliegen, dem Wild.
Wild gilt somit als herrenlos. Es gehört erst nach dem Tod seinem Erleger.
Mit Ausnahme von Robbenfleisch ist Wildfleisch sehr fettarm, jedoch reich an Eiweißen, Mineralstoffen und Vitaminen.
Durch den selbstständigen, frei wählbaren Lebensraum der Tiere ist eine Mästung und eine medikamentöse Behandlung durch den Menschen ausgeschlossen.
Wildfleisch gilt als eines der gesündesten Lebensmittel sofern alle Hygienebestimmungen bei der Verarbeitung eingehalten werden.

Wildfleisch

  1  

Wir für Sie

Bestellung einfach und bequem per Telefon
Wir beraten Sie gern ausführlich und nehmen auch direkt Ihre Bestellung entgegen.
Werktags zwischen 9:00 - 17:00 Uhr
0 52 53 - 940 320

Der Versand


Ab einem Warenwert von 100,- € versenden wir versandkostenfrei an Sie!

Versand nur innerhalb Deutschlands.

Sichere Zahlung



Express - Versand

Facebook